davbb logo

Willkommen auf davbb.de

Herzlich willkommen auf der Seite des Landesverbandes Berlin-Brandenburg im Deutschen Altphilologenverband.

Der Lateinunterricht wird in Deutschland meistens an Gymnasien gegeben, zum Teil auch an Gesamtschulen. Latein kann erste, zweite (am häufigsten), dritte oder in Ausnahmen vierte Fremdsprache sein. Das Ziel liegt vorrangig in der Kompetenz, lateinische Texte ins Deutsche zu übersetzen, nicht darin, lateinisch zu sprechen. Seine pädagogische Legitimation beansprucht der Lateinunterricht als universelles Grundlagenfach für eine studienorientierte Bildungsrichtung, die über das Abitur an die Hochschule führt. Durch die Anforderung des Latinums als Zugangsberechtigung für manche Studiengänge in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird dies durch die Kultus- bzw. Bildungsministerien unterstützt.

Link zum vollständigen Artikel:
http://de.wikipedia.org/wiki/Lateinunterricht